EN

Inhalt:

Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg

Aktuelle Konzertveranstaltungen im Orangerietrakt

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 12 Veranstaltungen eingetragen (Seite 2 von 2):
Seite: «  1 | 2 |
 

Samstag,
1. April 2023
17 Uhr

 

Johannissaal
Rudi Zapf & Ingrid Westermeier – Von Europa nach Südamerika
mit Pedalhackbrett, Gitarre & Vibrandoneon

Das virtuose Saitenduo tritt in vielen Konzertsälen der Welt auf und präsentiert seine Instrumente in einer außergewöhnlichen Vielfältigkeit. Rudi Zapf wirbelt mit bis zu 666 Anschlägen pro Minute über sein Pedalhackbrett, das er ab und an mit dem Vibrandoneon vertauscht. Im Duo mit Ingrid Westermeier an der Gitarre ertönt Musik aus Irland, Finnland, Russland, Italien, Frankreich oder Spanien. Aber auch Abstecher nach Südamerika zu brasilianische Choro und Samba oder Argentinische Tango und Milonga finden sich ebenso im Programm wie osteuropäische Klezmerklänge und originelle Werke klassischer Meister. Was man hört und sieht, ist pure Lebensfreude — gemischt mit instrumentaler Virtuosität.

Veranstalter/in: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560, per E-Mail unter info@zapf-musik.de oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


Sonntag,
14. Mai 2023
17 Uhr

 

Johannissaal
RUDI ZAPF TRIO – Grenzenlos
Rudi Zapf – Bayerns Klöppelvirtuose Nr. 1 (AZ-München) – kommt zusammen mit der außergewöhnlichen Jazzgeigerin Sunny Howard und der virtuosen und feinfühligen Gitarristin Ingrid Westermeier. Im Trio vereint betreiben die drei Vollblutmusiker eine Reise durch die Musik der westlichen und östlichen Welt, mischen Volksliedhaftes, Jazzelemente, Irish Folk, Balkan, Valse Musette, Tango, Milonga und Klezmer mit viel eigenen Improvisationen ineinander, verflechten, lösen auf.

Veranstalter/in: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560, per E-Mail unter info@zapf-musik.de oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


9. Juni 2023 bis 11. Juni 2023

 

Johannissaal
Zauber für alle Sinne: Aufgehende Sterne mitten im Blumenmeer
Sechs Konzerte mit japanischer Blumenkunst Nuno-no-Hana von Fumi Konaga

ausführliche Informationen zu den einzelnen Konzerten / Tickets

Veranstalter/in: Asia-Europe Academy of Music Förderkreis klassischer Musik e. V.
www.academy-of-music.com

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Freitag,
7. Juli 2023
19.30 Uhr

 

Hubertussaal
Mona Asuka
Werke von Bach, Beethoven u. a.

Mona Asuka, Klavier

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: MünchenMusik GmbH & Co. KG
www.muenchenmusik.de


Samstag,
8. Juli 2023
19.30 Uhr

 

Johannissaal
Konzertreihe Liedkunst – Kunstlied
3. Konzert – Im Abendrot

Spätromantische Lieder von Richard Strauss und Josua Benjamin Carnap

Richard Strauss:
Lieder Op. 10: Zueignung, Nichts, Die Nacht, Die Georgine, Geduld, Die Verschwiegenen, Die Zeitlose, Allerseelen
Begegnung, Rote Rosen, Ständchen, Morgen!
Im Abendrot, Traum durch die Dämmerung, Cäcilie
Josua Benjamin Carnap:
Lieder Op. 5: Ekstase, Freundliche Vision, Das grüne Wunder, Froh und fromm
Lieder Op. 6: Im Abendrot, Die Zeit geht schnell, Der verzweifelte Liebhaber, Die stille Wasserrose, Nun die Schatten dunkeln

Angelika Huber, Sopran
Tung-Hsing Tsai, Klavier
Gunther Braam, Moderation

Website der Sopranistin Angelika Huber

Veranstalter/in: Kammermusik-Direktion München, Tel. 089 29162916

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Freitag,
28. Juli 2023
19.30 Uhr

 

Hubertussaal
Clemente Trio

Peter Clemente, Violine
Konstantin Pfiz, Violoncello
Paul Rivinius, Klavier

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: MünchenMusik GmbH & Co. KG
www.muenchenmusik.de


Seite: «  1 | 2 |


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden