EN

Inhalt:

Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg

Aktuelle Konzertveranstaltungen im Orangerietrakt

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 28 Veranstaltungen eingetragen (Seite 1 von 5):
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »  
 

9. März 2024 bis 26. Dezember 2024
jeweils 19 Uhr

 

Hubertussaal
Nymphenburger Schlosskonzerte

mehr zu den Nymphenburger Schlosskonzerten / Tickets

Veranstalter/in: Salzburger Konzertgesellschaft mbH
klassik-muenchen.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über die Website des Veranstalters oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


17. März 2024 bis 22. Dezember 2024
jeweils 19.30 Uhr

 

Hubertussaal
Festkonzerte im Hubertussaal

mehr zu den Festkonzerten / Tickets

Veranstalter/in: Bavaria Klassik
www.bavaria-klassik.de


Freitag,
19. Juli 2024
20 Uhr

 

Innenhof Nordflügel
Sommer-Festspiele Schloss Nymphenburg 2024
EIN SOMMERNACHTSTRAUM – Komödie von William Shakespeare
WA-Premiere

Auch nach über 400 Jahren hat Shakespeares berühmter „Sommernachtstraum“ seinen Zauber nicht verloren: Mit dem humorvollen Verwirrspiel um zwei junge Liebespaare entführt die Komödie die Zuschauer in einen magischen Wald, in dem Feen und Trolle den Menschen ihre Köpfe verdrehen.
Das Genie des Autors und die Poesie des Textes eröffnen eine hinreißende Märchenwelt, die Wirklichkeit und Traum, Spiel und Ernst, feurige Leidenschaft und echte Zuneigung auf zeitlose Art miteinander verwebt.

Eine Koproduktion zwischen SCHAROUN THEATER WOLFSBURG und ENSEMBLE PERSONA

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Sonntag,
21. Juli 2024
20 Uhr

 

Innenhof Nordflügel
Sommer-Festspiele Schloss Nymphenburg 2024
IN 80 TAGEN UM DIE WELT – Schauspiel-Spektakel von Soeren Voima nach Jules Verne
WA-Premiere

Phileas Fogg, wagemutiger Gentleman, geht in seinem Londoner Club eine riskante Wette ein: In 80 Tagen die Welt zu umrunden. Gemeinsam mit seinem Diener Passepartout begibt er sich auf eine fantastische Abenteuerreise, immer verfolgt von Inspektor Fix, der die beiden um jeden Preis zu stoppen versucht. Auf Dampfern, Eisenbahnen und Elefantenrücken, durch das Dickicht der Metropolen und über alle Ozeane hinweg liefern sie sich einen Wettlauf gegen die Zeit …
In diesem schillernden Spektakel voller Poesie erzählt Jules Verne vom fiebrigen Streben nach Erfolg und stellt mit Leichtigkeit, Witz und Raffinesse zentrale Fragen an unsere moderne Existenz.

Eine Koproduktion zwischen SCHAROUN THEATER WOLFSBURG und ENSEMBLE PERSONA

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Donnerstag,
25. Juli 2024
20 Uhr

 

Innenhof Nordflügel
Sommer-Festspiele Schloss Nymphenburg 2024
IN 80 TAGEN UM DIE WELT – Schauspiel-Spektakel von Soeren Voima nach Jules Verne

Phileas Fogg, wagemutiger Gentleman, geht in seinem Londoner Club eine riskante Wette ein: In 80 Tagen die Welt zu umrunden. Gemeinsam mit seinem Diener Passepartout begibt er sich auf eine fantastische Abenteuerreise, immer verfolgt von Inspektor Fix, der die beiden um jeden Preis zu stoppen versucht. Auf Dampfern, Eisenbahnen und Elefantenrücken, durch das Dickicht der Metropolen und über alle Ozeane hinweg liefern sie sich einen Wettlauf gegen die Zeit …
In diesem schillernden Spektakel voller Poesie erzählt Jules Verne vom fiebrigen Streben nach Erfolg und stellt mit Leichtigkeit, Witz und Raffinesse zentrale Fragen an unsere moderne Existenz.

Eine Koproduktion zwischen SCHAROUN THEATER WOLFSBURG und ENSEMBLE PERSONA

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Samstag,
27. Juli 2024
20 Uhr

 

Innenhof Nordflügel
Sommer-Festspiele Schloss Nymphenburg 2024
MOBY DICK – Schauspiel in einer Dramatisierung des Weltromans von Herman Melville
Premiere

Inspiriert von der Poesie Shakespeares und der Archaik biblischer Texte, erzählt Herman Melvilles Weltroman die berühmte Abenteuergeschichte über den gewaltigen weißen Wal Moby Dick und seinen rachsüchtigen Jäger Captain Ahab. Der Kampf mit den Naturgewalten stellen ihn und seine verschworenen Gefährten vor die Urfragen menschlicher Sinnsuche: Wofür leben wir? Was ist das Ziel? Melville beschreibt in mächtigen Bildern das Ringen des Menschen mit sich und der Natur und zeichnet so ein visionäres Portrait unserer modernen Zivilisation.

Eine Koproduktion zwischen SCHAROUN THEATER WOLFSBURG und ENSEMBLE PERSONA

weitere Informationen zur Veranstaltung / Tickets

Veranstalter/in: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »  


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden