EN

Inhalt:

Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg

Aktuelle Konzertveranstaltungen im Orangerietrakt

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 10 Veranstaltungen eingetragen (Seite 1 von 2):
Seite: 1 | 2 | »  
 

20. Juni 2021 bis 17. Dezember 2021

 

Hubertussaal
Festkonzerte

mehr zu den Festkonzerten / Tickets

Veranstalter: Bavaria Klassik
www.bavaria-klassik.de


Sonntag,
5. Dezember 2021
19 Uhr

 

Hubertussaal
L’Armonia Kammerorchester
Barockes Adventskonzert

L’Armonia – in musikalischer Eintracht präsentiert sich das neu gegründete Kammerorchester mit einem bunt gemischten Programm der Barockliteratur. Nachdem das Ensemble L’Estro im Sommer 2019 mit VIVA VIVALDI nicht nur Jubiläum, sondern auch Abschied feierte, wagen ehemalige Mitglieder in diesem Jahr den Neuanfang. Unter anderem Namen, aber mit derselben Freude widmet sich L’Armonia den Wohlklängen der alten Musik. Im Vordergrund stehen im ersten Projekt nicht einzelne Solisten, sondern das gesamte Ensemble, das sich dem Publikum mit Konzerten für mehrere Soloinstrumente und Concerti Grossi der großen Meister um Vivaldi und Telemann vorstellt.

weitere Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter: Fabian Schulz
www.larmonia.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Mittwoch,
15. Dezember 2021
20 Uhr

 

Johannissaal
Liederabend mit Sofija Petrović (Sopran) & Zoran Imširović (Klavier)
Piano Summer 2021

Französische und spanische Lieder.

Mehr zum Programm

Veranstalter: KulturBox e. V.
www.kulturbox.org

Kartenverkauf: München Ticket und Abendkasse
www.muenchenticket.de


Samstag,
15. Januar 2022
17 Uhr

 

Johannissaal
Rudi Zapf & Freunde
Schwung- und stimmungsvolles Neujahrskonzert

Ein Neujahrskonzert der außergewöhnlichen Art. Wer an Strauß, Strauß, Strauß oder Strauß denkt, wird sein musikalisches Neujahrswunder erleben. Das Programm steckt voller Überraschungen und ist musikalisch grenzenlos. Internationale Folkmusik, Walzerklänge von Schostakowitsch, Andalusien, Venezuela, der Steiermark oder und vom Tegernsee, aber auch jazzige Klänge und mitreißende Improvisationen bilden eine Konzertreise, die auf ganz unkonventionelle Art und Weise pure Lebensfreude ins neue Jahr aufkommen lässt.

Rudi Zapf – Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon
Sunny Howard – Violine
Ingrid Westermeier – Gitarre
Leonhard Schilde – Kontrabass

Veranstalter: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten sind nur über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560 oder per E-Mail: info@zapf-musik.de erhältlich.


Samstag,
12. März 2022
17 Uhr

 

Johannissaal
Rudi Zapf & Zapf‘nstreich – Weltwärts
Sie wirbeln 1000 Töne durch die Luft und entzünden ein weltmusikalisches Feuerwerk. Wie selbstverständlich verknüpfen sie alpine Melodien mit temperamentvollen Latin-Rhythmen oder Balkan-Beats, Walzer-Takte mit flirrenden Flamenco-Arabesken oder Klezmer-Klänge mit swingenden Jazz-Improvisationen. Tradition – anders aufgefasst und über ihre Grenzen hinausgeführt. Musik, die lebt und durch Generationen hindurch geht.

Rudi Zapf – Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon
Gerhard Wagner – Saxophon, Klarinette, Querflöte
Andreas Seifinger – Gitarre
Steffen Müller – Kontrabass

Veranstalter: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten sind nur über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560 oder per E-Mail: info@zapf-musik.de erhältlich.


Sonntag,
20. März 2022
17 Uhr

 

Johannissaal
Frühlingskonzert
Im wunderschönen Rahmen des Schlosses Nymphenburg verzaubert das Ladon Ensemble das Publikum mit Melodien aus dem Barock bis zur Spätromantik. Die 5 Flötistinnen und Flötisten stellen mit ihrem abwechslungsreichen, von Raphaëlle Zaneboni arrangierten Programm musikalisch das Erwachen des Frühlings dar.

Für mehr Informationen über das Konzert: Telefon 089 54727742

Website Ladon Ensemble

Veranstalter: Raphaëlle Zaneboni
www.zaneboni.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie online über Eventim
www.eventim-light.com


Seite: 1 | 2 | »  


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden