EN

Inhalt:

Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg

Aktuelle Konzertveranstaltungen im Orangerietrakt

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 40 Veranstaltungen eingetragen (Seite 1 von 7):
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | »  
 

7. November 2018 bis 20. November 2018

 

100 Jahre Bayerische Schlösserverwaltung
Die Bayerische Schlösserverwaltung wurde am 20. November 1918 als erste Schlösserverwaltung Deutschlands gegründet. Seit hundert Jahren sorgt sie dafür, dass im Freistaat einzigartige Bauwerke, Parklandschaften und Seen erhalten, erforscht, gepflegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dieses 100-jährige Jubiläum wollen wir zusammen mit Ihnen feiern!

zum Programm "100 Jahre Bayerische Schlösserverwaltung" mit Aktionen in der Schlossanlage Nymphenburg und in vielen anderen bayerischen Schlössern, Burgen und Gärten

Veranstalter: Bayerische Schlösserverwaltung, Tel. 089 17908-0
www.schloesser.bayern.de


Sonntag,
18. November 2018
11 Uhr

 

Johannissaal
Schloss-Matinée – Flötentöne zum Träumen
mit Flötenkonzerten von Antonio Vivaldi, Wolfgang Amadeus Mozart und Werken von Georges Bizet, Gabriel Fauré, Claude Debussy …
arr. für Flötenquartett von Raphaëlle Zaneboni.

Ladon Quartett: Es spielen Raphaëlle Zaneboni, Tillmann Ens, Jörg-Oliver Wermer und Ekaterina Volkmer.

Website Ladon Quartett

Veranstalter: Raphaëlle Zaneboni
www.zaneboni.de

Kartenverkauf: Karten zu 12,- Euro (ermäßigt 7,- Euro) erhältlich an der Tageskasse; Reservierung unter raphaelle@zaneboni.de oder unter Telefon 089 54727742


Sonntag,
18. November 2018
19.30 Uhr

 

Hubertussaal
Festkonzert
Rossini: Ouverture zu "Diebische Elster"
Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur
Mozart: Serenade G-Dur "Eine kleine Nachtmusik"
Bizet: Carmen-Suite

Es spielen die Residenz Solisten.

Weitere Informationen / Tickets (Website Bavaria Klassik)

Veranstalter: Bavaria Klassik
www.bavaria-klassik.de


Sonntag,
18. November 2018
17 Uhr

 

Johannissaal
Rudi Zapf & Zapf‘nstreich
Weltwärts

Rudi Zapf – Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon
Gerhard Wagner – Saxophon, Klarinette, Querflöte
Andreas Seifinger – Gitarre
Steffen Müller – Kontrabass

Veranstalter: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Donnerstag,
22. November 2018
19 Uhr

 

Johannissaal
„Schubertiade“ – Im Wiener Salon mit Franz Schubert
Thomas Gropper, Bariton – Gesang
Maharani Chakrabarti – Klavier
Monika Babl – Moderation in Bildern

Die Salonkultur in Wien wurde zum Vorbild für kulturelle Abende in den Hauptstädten Europas. Franz Schuberts Liedkunst liebte man als gesellschaftliches Ereignis, gepaart mit literarischer Lesung und geistvollem Disput.

Veranstalter: Monika Babl – Wege zur Kultur
www.wege-zur-kultur.de

Kartenverkauf: Informationen zur Kartenreservierung finden Sie auf der Website des Veranstalters.


Freitag,
23. November 2018
20 Uhr

 

Johannissaal
Un viaggio verso il mare...
mit Giuseppe Del Duca, Tenor und Denis Omerovic, Gitarre

Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Schönheit Italiens zu erleben. Der Tenor Giuseppe Del Duca und der Gitarrist Denis Omerovic haben bereits gemeinsam die Lesung Mario Adorfs – die "Italienische Reise" von Goethe – musikalisch auf ihre ganz eigene Weise interpretiert und begleitet. Diesmal werden Sie von den beiden auf ihre ganz persönliche Reise durch Italien mitgenommen, mit einer Vielzahl musikalischer Meisterwerke von Mozart, Donizetti, Puccini und Rossini, sowohl Opernarien als auch italienische und neapolitanische Lieder aus verschiedensten Zeiten stehen auf dem Programm.

Website des Gitarristen Denis Omerovic

Veranstalter: Giuseppe Del Duca
www.giuseppe-del-duca.de

Kartenverkauf: Karten zu 20,- Euro (ermäßigt 13,- Euro) erhalten Sie an der Tageskasse; Reservierung unter delduca@online.de,
Tel. 089 12350020


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | »  

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz