EN

Inhalt:

Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg

Aktuelle Konzertveranstaltungen im Orangerietrakt

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Derzeit sind 50 Veranstaltungen eingetragen (Seite 4 von 9):
Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | »  
 

Samstag,
2. Dezember 2017
20 Uhr
(Einlass 19.30 Uhr)

 

Hubertussaal
ANTIGONE von Sophokles
Schauspiel im Schloss Nymphenburg

Antigone folgt ihrem Gewissen, gegen alle Widerstände begräbt sie ihren toten Bruder Polyneikes. In ihrer bedingungslosen Haltung entlarvt sie die Tyrannei ihres Onkels Kreon und wird so zum mutigen und zeitlosen Vorbild an Zivilcourage.
Sehen Sie Sophokles` ANTIGONE in einer Übersetzung von Kurt Roeske.
Es spielen Schauspieler des Ensemble Persona.
Regie: Tobias Maehler

Website Ensemble Persona

Veranstalter: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Sonntag,
3. Dezember 2017
17 Uhr

 

Johannissaal
Rudi Zapf & Freunde
Schwung- und stimmungsvolle Weihnacht

Rudi Zapf - Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon
Sunny Howard - Violine
Ingrid Westermeier - Gitarre
Ludwig Klöckner - Kontrabass

Veranstalter: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Freitag,
8. Dezember 2017
19.30 Uhr

 

Hubertussaal
Festkonzert
Vivaldi & Bayerischer Advent

Alpenländische und bayerische Weihnachtslieder mit dem Haushamer Bergwachtgsang und der Almleit`n Musi im Wechsel mit Violinkonzerten von Antonio Vivaldi, gespielt von den Residenz Solisten

Tickets für dieses Konzert (Website Bavaria Klassik)

Veranstalter: Bavaria Klassik
www.bavaria-klassik.de


Samstag,
9. Dezember 2017
20 Uhr
(Einlass 19.30 Uhr)

 

Hubertussaal
Die Nacht der klassischen Balladen
Eine Hommage an die schönsten klassischen Balladen aus Musik und Dichtung

Nicht umsonst spricht Goethe von den Balladen als Ur-Ei dramatischer Dichtung. Hier sind Dramatik, Lyrik und Epik vereint. Schauspieler und Sänger gestalten diesen einmaligen Abend Hand in Hand, rezitieren die berühmten Balladen von Schillers „Handschuh“ bis Goethes „Erlkönig“ und bringen die weltberühmten und berührenden Vertonungen der Balladen von Franz Schubert und Robert Schumann zu Gehör. Ein Abend, der im festlichen Ambiente von Schloss Nymphenburg spannende, humorvolle und auch tiefsinnige Unterhaltung bietet. Tauchen Sie mit uns ein in Geschichten, die das Herz berühren und den Geist fesseln!
Mit Marina Lötschert und Tobias Maehler, in Kooperation mit dem Ensemble Persona.

Website Ensemble Persona

Veranstalter: creArgo gGmbH
www.creargo.de

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Freitag,
15. Dezember 2017
20 Uhr

 

Hubertussaal
Weihnachten – Ein Fest des Staunens
Vom zauberhaften Wintermärchen bis zur humorvollen Erzählung

Mehr zu diesem Konzert (Programm, Künstler, Tickets, ...)

Veranstalter: Kulturgipfel GmbH
www.kulturgipfel.de


Sonntag,
17. Dezember 2017
19 Uhr

 

Hubertussaal
Fraunhofer Saitenmusik
Traditionell und klassisch

Mehr zu diesem Konzert (Programm, Künstler, Tickets, ...)

Veranstalter: Kulturgipfel GmbH
www.kulturgipfel.de


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | »  

| nach oben |